Was Sie schon immer wissen wollten

Faktenbasiertes Wissen

Verstehen als Grundlage zum Handeln

Es ist mir ein Anliegen, mein Wissen, dass ich in meiner universitären Ausbildung und während meiner langjährigen Tätigkeit als nationale und internationale Klimaschutzexpertin erworben habe, mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen zu teilen. Ich sehe mich hier als Brücke zwischen Wissenschaft und Gesellschaft. In den Medien aber auch in unserem Alltag sind wir tagtäglich mit dem Klimawandel und seinen Auswirkungen konfrontiert, dennoch ist es nicht immer leicht die einzelnen Abläufe und ihr Zusammenspiel zu verstehen. Ich bin der Meinung, dass ein Verstehen der Ursachen, der Folgen und unserer Einflussmöglichkeiten, eine Veränderung unserer Verhaltensweisen erleichtert.

Ich biete Vorträge und Workshops für unterschiedlichste Institutionen und Interessensgemeinschaften an, wobei die Vorträge je nach Wunsch individuell angepasst werden. Also vom einführenden Vortrag zum allgemeinen Verständnis unserer Klimakrise bis hin zu einer Auseinandersetzung mit einem spezifischen Thema.

Mögliche Themen für Vorträge

Warum erwärmt sich die Erde?
    Welche Folgen hat die Erderwärmung?
      Was ist Emissionshandel und was kann er?
        Wie hängen Luftverschmutzung und Klimawandel zusammen?
          Was passiert auf politischer Ebene?
            Wie reagieren auf Klimawandelskeptiker?
              Was bedeutet der Klimawandel für Österreich?
                Was ist der Beitrag diverser Klimaschutzmaßnahmen?
                  Wie werden die Treibhausgase erfasst?
                    Was kann ich gegen die Erderwärmung tun?
                      Was für Emissionsszenarien gibt es?
                        Was für Klimawandel- anpassungen sind nötig?